Spontaner Ausflug nach Bulgarien: Eindrücke aus Plovdiv

Beitrag auf meiner neuen Seite lesen. Ihr Lieben, ist wirklich schon wieder ein Jahr rum? März ist ein Monat, der viele Feier- und Geburtstage in meinem Familienkreis beinhaltet, sodass er sich sehr gut eignet, um mal schnell nach Bulgarien zu fliegen. Mal schnell passt dabei tatsächlich, denn die unnormal günstigen Flüge nach Sofia lassen es … Weiterlesen Spontaner Ausflug nach Bulgarien: Eindrücke aus Plovdiv

Back in town!

von Alexandra Ianakova Zehn viel zu kurze Tage an der Westküste der Vereinigten Staaten liegen hinter mir. Wenig Zeit, viele Eindrücke. Ich brauche wohl noch eine Weile, um mich von meinem Jetlag zu erholen und das Vergangene zu sortieren. Falls ihr ReiseSpeisen auf Facebook oder Instagram folgt, habt ihr letzte Woche schon ein paar Einblicke in … Weiterlesen Back in town!

Liebster Award 5 in 1: Reisen, Kochen, Essen

von Alexandra Ianakova Nachdem ihr im letzten Beitrag zum Liebster Award meinen Blog und mich kennenlernen konntet, beantworte ich heute spezifische Fragen zu den Themen Reisen und Kochen/Essen.  Fünf verschiedene und tolle Blogger – Hartmut (oliverstwistfoodblog), Chrissy (perspektivenwechseln), Andrea (Kocheule), Sibylle (Professor Mundls Kuechenblog) und das Zugvogelmädchen – haben mich in den letzten Monaten nominiert. Riesengroßes Dankeschön für dieses Wahnsinnskompliment, ich freue mich! Schaut … Weiterlesen Liebster Award 5 in 1: Reisen, Kochen, Essen

Trdelnik (an einem Stand auf dem Ostermarkt am Altstädter Ring in Prag)

Ursprünglich veröffentlicht auf Gourmandise:
Saulecker! Ursprünglich aus der Slowakei, gibt es dieses leckere süße Gebäck mittlerweile auf vielen Weihnachts- und Naschmärkten. Der Trdelník-Teig wird auf eine Stange gerollt, über eine Feuerstelle gelegt und mit Zucker umhüllt. Gourmandise macht mir mit diesem schönen Foto gerade großen Appetit auf Nachtisch! Gourmandise Ursprünglichen Post anzeigen Weiterlesen Trdelnik (an einem Stand auf dem Ostermarkt am Altstädter Ring in Prag)

Update: Bin weg.

Ihr Lieben, es ist ein Jahr her, dass ich in Bulgarien war. Auch wenn das kleine Land auf der Balkanhalbinsel ab und zu sehr skurril ist und einige Klischees über Osteuropa erfüllt, liegt es mir doch zugegeben stark am Herzen – nicht zuletzt, weil der Familienanhang dort lebt. Es wurde also höchte Zeit, meinen Lieben einen … Weiterlesen Update: Bin weg.

Erinnerungen ans Meer

von Alexandra Ianakova – Ostsee „Es rauscht wie die Freiheit. Es riecht wie Welt. […]“ schrieb Joachim Ringelnatz in seinem Gedicht „Segelschiffe“ (1883 – 1934). Ich möchte dem gar nicht viel hinzufügen, eher dieses wunderbar freie Gefühl vermitteln, das ich bei jedem Ausflug ans Meer spüre. Für mehr Entschleunigung, Ursprung und Besinnung. Und mehr Weniger. Wer weiterschwelgen … Weiterlesen Erinnerungen ans Meer