Syrniki – Russische Quarkküchlein zum Frühstück

von Alexandra Ianakova – Russland/Lettland Syrniki kommen ursprünglich aus Russland. Ich persönlich kenne sie seit meinem Auslandssemester in Riga, denn Lettlands Küche ist stark von der russischen beeinflusst. Syr bedeutet auf Russisch wörtlich Käse, Syrniki werden aber aus Quark hergestellt (wie auch der deutsche Käsekuchen). Das einzig Heikle an der Zubereitung ist es, den richtigen … Weiterlesen Syrniki – Russische Quarkküchlein zum Frühstück

Perlen des Nordens – Eine kleine Reise durchs Baltikum

von Alexandra Ianakova Vor zwei Jahren habe ich die Zusage der University of Latvia für ein Auslandssemester in Riga erhalten. Ich war niedergeschlagen, weil das nicht meinem Erstwunsch entsprach und ich entgegen meiner Vorstellung allein in eine fremde Stadt ziehen würde. Und Riga? Ich konnte nicht einmal sagen, wo das liegt, geschweige denn benennen, wie Kultur … Weiterlesen Perlen des Nordens – Eine kleine Reise durchs Baltikum

Lāčplēša Diena – Riga im Kerzenschein

von Alexandra Ianakova Gestern wurde Riga wieder in Kerzenlicht gehüllt. In Gedenken an den Sieg der Lettischen Armee über die Russischen Truppen 1919 – ein wichtiger Tag im Kampf um Lettlands Unabhängigkeit – werden am 11. November überall im Land Kerzen angezündet. Letztes Jahr habe auch ich das getan und eine unglaublich friedvolle Atmosphäre am … Weiterlesen Lāčplēša Diena – Riga im Kerzenschein

Wo ist die Zeit?

Kaum ist das Auslandssemester in Riga vorbei (What?!), gehts schon wieder ins nächste Land. Nachdem ich eine kurze Zwischenstation in der Berliner Heimat hatte, den Koffer aus- und wieder vollgepackt habe, mache ich mich heute Abend auf nach Sofia, die Hauptstadt Bulgariens, um dort ein zweimonatiges Praktikum am Nationaltheater zu absolvieren. Ich werde bei Möglichkeit … Weiterlesen Wo ist die Zeit?

Riga 3: Wandern in der Lettischen Schweiz

Alexandra Ianakova Oh ja, es wird kälter in Riga! Bevor aber ein richtiger Winter einbricht, nutzen wir die Zeit, um Natur zu schnuppern und lassen die Stadt für einen Tag hinter uns. Ehrlich gesagt war ich Sonntag Morgen komplett unvorbereitet, wusste nicht, wo und was Sigulda ist. Zum Glück wurde mir noch rechtzeitig geraten, bequemere Schuhe anzuziehen … Weiterlesen Riga 3: Wandern in der Lettischen Schweiz

Riga Teil 2: Eigenheiten

Alexandra Ianakova Die kommenden fünf Monate werde ich in der lettischen Hauptstadt verbringen und Vieles, was mir anfangs noch anders vorkam, wird für mich zum Alltag werden. Bevor ich also die Besonderheiten und die Unterschiede zu Deutschland nicht mehr wahrnehme, schreibe ich schnell meine Eindrücke auf. Fact 1: Einkaufen ist immer möglich. Die Geschäfte und … Weiterlesen Riga Teil 2: Eigenheiten