Omas Geheimnis

Ich hatte meinen Großeltern in Bulgarien nichts von meinem Besuch erzählt, deshalb bin ich einfach in deren Alltag geplatzt und habe sie (zum Glück sehr positiv) überrascht. Nach dem ersten gemeinsamen Abend, vielen Erzählungen und wenig Schlaf, wurde ich am nächsten Morgen von einem altbekannten Duft geweckt. Milinki! Meine Oma ist die absolute Milinki-Meisterin und … Weiterlesen Omas Geheimnis

Pão de Queijo – Brasilianische Käsebällchen

von Alexandra Ianakova – Brasilien Oooh ihr Lieben! Manch einer würde den Hashtag #foodporn verwenden, ich schreibe einfach #PãoDeQueijo! Diese brasilianischen Käsebällchen haben ihren Ursprung im Bundesstaat Minas Gerais im Südosten des Landes. Sie sind mittlerweile in ganz Brasilien und Nordargentinien verbreitet und in jeder Bäckerei, aber auch tiefgefroren in Supermärkten zu finden. Gegessen werden sie … Weiterlesen Pão de Queijo – Brasilianische Käsebällchen

La Socca – Der Kichererbsen-Pfannkuchen von Nizza

von Alexandra Ianakova – Südfrankreich Vor knapp zwei Wochen bin ich von Magdeburg nach Mönchengladbach gezogen. Die Autokennzeichen haben sich nicht stark geändert, alles andere umso mehr. Neue Stadt, neue Wohnung, neuer Supermarkt um die Ecke. Genau in diesem bin ich bei meinem ersten Einkauf auf Kichererbsenmehl gestoßen, das musste natürlich direkt mit nach Hause. Ich … Weiterlesen La Socca – Der Kichererbsen-Pfannkuchen von Nizza

Frittata di Spaghetti – das italienische Omelett

von Alexandra Ianakova – Italien Dass Italiener etwas vom Kochen verstehen, ist uns bekannt. Spätestens während meines Auslandsaufenthaltes wurde mir mit eigenen Augen bewusst, was „Pasta“ eigentlich ist und dass viel mehr dahinter steckt als Nudeln mit Tomatensoße. Aber neben gewöhnlicher Pasta gibt es noch andere leckere Gerichte, wie dieses hier. Was Tortilla für Spanien ist, ist … Weiterlesen Frittata di Spaghetti – das italienische Omelett

Eier Panagjurischte – Pochierte Eier auf Feta und Joghurt

von Alexandra Ianakova, nach Omas Rezept – Bulgarien „Jajza po panagiurski“, das bedeutet „Eier auf Panagjurischte-Art“ und kommt dementsprechend aus der bulgarischen Stadt Panagjurischte. Es handelt sich hierbei im Prinzip um pochierte Eier, die traditionell mit Salzlakenkäse und Naturjoghurt serviert werden. Meine Oma ist nach Papas Aussage Meisterin im Zubereiten des Gerichts. Zum Glück ist … Weiterlesen Eier Panagjurischte – Pochierte Eier auf Feta und Joghurt

¡Arriba Arriba Ándale! Oder: Mexikanische Möchtegern-Quesadillas

von Alexandra Ianakova – Mexiko Nachdem ich letzte Woche diese leckere Coca Mallorquina gebacken habe, hat mich die Motivation gepackt und ich habe angefangen, die spanische Küche nach weiteren Rezepten zu durchforsten. Hier auf eine Verlinkung geklickt, dort nochmal nachgelesen und ich hatte Europa verlassen. Nicht körperlich, aber zumindest in Gedanken. Vermutlich waren es Tortillas, die … Weiterlesen ¡Arriba Arriba Ándale! Oder: Mexikanische Möchtegern-Quesadillas

Gebackener Camembert mit Walnüssen und karamellisierten Birnen

von Alexandra Ianakova – Frankreich, entdeckt bei Julia Nichts ahnend durchstöbere ich die Rezeptesammlung auf Julias Blog Gib mir vier, da werden meine Augen ganz groß. Ich gebe zu, das passiert relativ häufig, wenn ich Essen sehe. Aber ganz besonders groß werden sie entweder bei saftigem Schokoladenkuchen, bei jeglichem Gebäck mit der Kombination aus Apfel und Zimt oder aber … Weiterlesen Gebackener Camembert mit Walnüssen und karamellisierten Birnen