Omas Geheimnis

Ich hatte meinen Großeltern in Bulgarien nichts von meinem Besuch erzählt, deshalb bin ich einfach in deren Alltag geplatzt und habe sie (zum Glück sehr positiv) überrascht. Nach dem ersten gemeinsamen Abend, vielen Erzählungen und wenig Schlaf, wurde ich am nächsten Morgen von einem altbekannten Duft geweckt. Milinki! Meine Oma ist die absolute Milinki-Meisterin und … Weiterlesen Omas Geheimnis

Bulgarischer Mischmasch – Frische Gemüsepfanne mit Ei und Schafskäse

von Alexandra Ianakova nach Omas Rezept – Bulgarien Zweisprachig aufzuwachsen hat ein paar witzige Begleiterscheinungen. Meine Eltern haben zum Beispiel irgendwann damit angefangen, bulgarisch-deutsche Mischwörter zu verwenden, die ich mir von kleinauf eingeprägt habe. Weil mein Bulgarisch nicht perfekt ist, wusste und weiß ich bei einigen Wörtern nicht, ob sie nur erfunden sind (deutsches Wort … Weiterlesen Bulgarischer Mischmasch – Frische Gemüsepfanne mit Ei und Schafskäse

Eier Panagjurischte – Pochierte Eier auf Feta und Joghurt

von Alexandra Ianakova, nach Omas Rezept – Bulgarien „Jajza po panagiurski“, das bedeutet „Eier auf Panagjurischte-Art“ und kommt dementsprechend aus der bulgarischen Stadt Panagjurischte. Es handelt sich hierbei im Prinzip um pochierte Eier, die traditionell mit Salzlakenkäse und Naturjoghurt serviert werden. Meine Oma ist nach Papas Aussage Meisterin im Zubereiten des Gerichts. Zum Glück ist … Weiterlesen Eier Panagjurischte – Pochierte Eier auf Feta und Joghurt

Kyopolou: Bulgarische Auberginen-Knoblauch-Creme

von Alexandra Ianakova (und Mama) – Bulgarien Ich denke, es ist mal wieder Zeit für ein bulgarisches Rezept! Na gut, zugegeben, ich war bei meinen Eltern und habe mich durch Mamas Küche gegessen. Und diese beinhaltet ganz gerne traditionelle, mit Eigennote versehene Gerichte. Kyopolou ist nicht nur in Bulgarien, sondern wie so häufig auch in der … Weiterlesen Kyopolou: Bulgarische Auberginen-Knoblauch-Creme

Ich war im Fernsehen!

von Alexandra Ianakova Ihr Lieben, ich hatte neulich ganz aufgeregt angekündigt, dass ich Besuch vom Oneworld-Team bekommen würde. Sie haben mich nicht reingelegt, wir haben tatsächlich zusammen gekocht! Genauer gesagt haben Mohammad und ich gekocht und der Rest hat zugesehen und gefilmt. Ich bin es gewohnt, hinter der Kamera zu stehen und redaktionelle Anweisungen zu geben. … Weiterlesen Ich war im Fernsehen!

Blogparade: Gefüllte Weinblätter mit Knoblauch-Quark-Dip

von Alexandra Ianakova Heute gibt es etwas aus der leckeren Balkan-Küche. Weil ich mit dieser aufgewachsen bin, gehört sie definitiv zu meinen Favoriten und ich kann euch aus erster Hand (oder von Mama, Oma und weiteren Generationen) schnieke Empfehlungen geben. Diese Vorspeise habe ich für die wunderbare Blogparade Kulinarisch um die Welt zubereitet, auf die ich … Weiterlesen Blogparade: Gefüllte Weinblätter mit Knoblauch-Quark-Dip