Back in town!

7 Gedanken zu “Back in town!”

      1. Jahaaaaaaa. ♥ Ich war früher (herrje, wie sich das liest…*lach*) über eine lange Zeit jedes Jahr zig Mal in Kalifornien. „Stationiert“ jedes Mal auf der Höhe von Laguna Beach und von dort haben wir den kompletten Bundesstaat samt Nachbarstaaten erkundet. Es war eine tolle, eine wilde Zeit ;-), an die ich sehr sehr gerne zurückdenke. Als ich zum ersten Mal in San Francisco war – wir reisten mit dem Auto aus dem Norden an – und wir zum ersten Mal den Blick auf die Golden Gate Bridge erhaschten, lief im Radio – ungelogen! – Scott McKenzies „San Francisco“. Da bekomme ich heute noch Gänsehaut und das Grinsen vor Freude nicht mehr aus dem Gesicht. Ich muss dringend im Keller mal die Dias rauskramen (damals fotografierte man noch nicht digital, solange ist das her) und einscannen. Hach. Schön war’s. Danke noch mal für diese tolle Erinnerung! ♥

      2. Ach wie schön! Danke für diese persönlichen Erinnerungen 🙂 Ich kann mir so gut vorstellen, dass Scott McKenzie immer noch für Gänsehaut sorgt und an die „tolle, wilde Zeit“ erinnert.
        Ganz liebe Grüße
        Alex 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s