Guacamole

6 Gedanken zu “Guacamole”

    1. Jaaa, absolut! Nicht nur vielseitig (als Dip für Chips, super fürs Brot oder den Wrap), sondern auch gesund! 🙂

  1. Ich mag Guacamole auch total gerne.
    Ich nehme aber wirklich nur Avocado, Zitrone, Salz, Pfeffer und Zitronensaft.
    Ich mag das so total gerne.
    Ich werde es aber bestimmt auch mal mit Tomaten probieren.
    Liebe Grüße Alison

    1. Ich mache sie auch nach Lust und Laune mal mit und mal ohne Tomaten, mag beides sehr gerne 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s